«

»

Einsparpotenziale im Bereich Drucken und Kopieren

In einem ausgefeilten und sehr anschaulichen Vortrag hat uns Herr Jens von Schoenebeck, Vertriebsleiter Druckausgabegeräte bei Firma Bents Büro, am 04.09. einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Papierausgabe gegeben. So kommt es heute vor allem darauf an, die eigenen Prozesse des Unternehmens für Beschaffung, Wartung und auch das ablesen von Zählerständen z.B. zu ermitteln und dann durch outsourcing zu optimieren. Die Firma Bents hat sich auf dem Gebiet über eine hohe Fachkompetenz erarbeitet und macht für Ihre Kunden diese Prozesse sichtbar und die damit verbunden Kosten für den Betrieb von Druckern und Kopierern. Im Anschluß hat man dann die passende Lösung um durch eine externe Dienstleistung die Kosten langfristig zu senken. Die Einsparungen können sowohl in kleineren als auch größeren Betrieben erheblich sein und schon in mittleren Umgebungen einen vierstelligen Betrag jährlich einsparen helfen. Ein sehr interessantes Thema, da ja in jedem Betrieb heute mindestens ein Drucker und/oder ein Kopierer steht.

Vielen Dank an Herrn von Schoenebeck für seinen interessanten Vortrag!