«

»

Mit lachenden statt brennenden Augen – Augentrainerin Barbara Brugger zu Gast

Wir alle kennen brennende Augen – insbesondere bei konzentrierter Bildschirmarbeit.
Doch das muss nicht sein!

Augentrainerin und Arbeitssicherheitsexpertin Barbara Brugger aus Bremen  von der Firma Ecovital zeigte in einem Workshop, wie man seine Augen entspannen kann. In zahlreichen Übungen wurde schnell deutlich, welchen Anstrengungen unsere Augen ausgesetzt sind, und welche Aufgaben das Gehirn übernehmen muss, wenn die Augen nicht richtig funktionieren. Da kommt es leicht zu Kopfschmerzen, Verspannungen und anderen Leiden.

Doch z.B. mit einem 90 Sekundenprogramm, welches zwischenzeitlich am Arbeitsplatz immer mal wieder ausgeführt werden kann, werden Augen und damit Gehirn wieder deutlich leistungsfähiger.
Durch entsprechend konsequentes üben mit den richtigen Hilfsmitteln wie z.B. einer Rasterbrille ist es möglich, die Augen so gut zu trainieren, das das Tragen einer Brille wieder überflüssig werden kann.
Unterstützt wird dies noch durch einen Augenvitaminsalat, dessen Rezept Frau Brugger gerne zur Verfügung stellte.

Wieder ein sehr kurzweiliger Vortrag zum mitmachen, der sich diesmal auch bewusst an die Kollegen mit Büroarbeitsplatz richtete.
Weitere Infos bekommen direkt auf der Homepage von Frau Brugger: https://www.ecovital.de/