Kategorienarchiv: Startseite

Der Rettungsdienst im Landkreis Aurich

Am 03.04.2018 durften wir Herrn Reiner Freese vom Rettungsdienst des Landkreis Aurich begrüßen. Herr Freese hat uns die Organisation des Rettungsdienstes, den Tagesablauf der Mitarbeiter (Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent, Nofallsanitäter), sowie den korrekten Ablauf der Hilfeleistungskette dargestellt. Das zum Beispiel die richtige und eine richtig angebrachte Hausnummer, sowie die korrekten Daten auf der Chipkarte der Krankenkasse …

Weiter lesen »

E-Mobilität in der Region Weser Ems

Zum Thema E-Mobilität hielt am 06.03.2018 Herr Werner Harms einen Vortrag vor interessierten BdH’lern. Herr Harms ist Produktenwickler für E-Mobiltät beim regionalen Enegieversorger EWE. Er zeigte uns auf, wie wichtig es ist die Schlüsseltechnologien, IT-Struktur, Energie und Kommunikation in einem Produkt zu vereinen, denn ohne diese Technologien ist E-Mobilität nicht möglich. Auch die wesentlichen Einflussfaktoren …

Weiter lesen »

IFI – die Initiative für Intensivpädagogik stellt ihre Arbeit vor

Am 06.02. erlebten die Teilnehmer des BdH-Ostfriesland einen beeindruckenden Vortrag zum Thema Kinder- und Jugendarbeit. Frau Wester, Frau Beninga, Frau Kleen und Frau Busemann, die alle Mitarbeiterinnen der IFI sind, hatten sich bereit erklärt diesen Vortrag gemeinsam zu halten. Die IFI (www.ifi-ggmbh.de) bietet neben zahlreichen stationären Einrichtungen im Raum Weser-Ems in Form von Wohngruppen, Jugendwohngemeinschaften, …

Weiter lesen »

Trends in der Berufsbekleidung

Am Dienstag, den 05. September hat uns Herr Wilhelm Cremer (Product-und Key-Account-Manager/Arbeitsschutz) von der Firma Krapp,  in einem kurzweiligen Vortrag interessante Details zum Thema Berufskleidung und Arbeitsschutz näher gebracht. Der Blaumann ist passee ! Heute ist es wichtig , dass die Berufskleidung aus dem passenden Gewebe gearbeitet wird. Es muß haltbar, formbeständig und bequem sein. …

Weiter lesen »

Betriebsbesichtigung bei den Werkstätten für behinderte Menschen in Aurich (WfbM)

Ansicht WfbM Aurich

Herzlich wurden wir am 01.08.2017 in Schirum bei den Werkstätten für behinderte Menschen Aurich-Wittmund gGmbH empfangen.  Bei einen beeindruckenden Rundgang durch die Produktions – und Lagerhallen des Unternehmens, konnten wir uns davon überzeugen, welche Anstrengungen dieses moderne Unternehmen vollzogen hat, um heute noch wettbewerbsfähig und kundenorientiert produzieren zu können. Damit die tägliche Arbeit bewältigt werden …

Weiter lesen »

Vortrag im Mai „Regionale Employability in Ostfriesland“

Als Referenten konnten wir für den 02. Mai 2017  Herrn Professor Dr. Martin Stummbaum ( Professur für soziale Arbeit und Gesundheit) von der Fachhochschule Emden begeistern, von einigen seiner Projekte zu berichten. Zum Thema: Regionale Employability (Beschäftigungsfähigkeit) in Ostfriesland – Projekte der Hochschule Emden/Leer zur Förderung der Beschäftigung und Ausbildung ( u.a. Horisontti, Erfolgreich 2.0 …

Weiter lesen »

Polizeidirektor Hans-Jürgen Bremer von der Polizeiinpektion Aurich – Wittmund hat am Dienstag den 04. April 2017 über die kriminalpolizeiliche Lage in seinem Bezirk berichtet.

Herr Bremer hat uns interessante und informative Statistiken zu den Straftaten und deren Aufklärung in der Polizeiinspektion Aurich- Wittmund erläutert. Während im Jahr 2007 –  16.567 Straftaten verübt wurden, waren es 2016 – 14.005 Die Aufklärungsrate bei den Straftaten betrug 2007 – 57,56 % und 2016 – 65,49 %. In Niedersachsen betrug die Aufklärungsrate 2016 …

Weiter lesen »

Zu Gast bei Freunden – Amtsköst in Hamburg 2017

Auch in diesem Jahr waren wir Ostfriesen wirder mit einer starken Truppe in Hamburg zur alljährlichen Amtsköst vertreten. Den diesjährigen Festvortrag hielt der Vorstandsprecher der HASPA, Herr Dr. Vogelsang zum Thema: „Die Finanzwirtschaft zwischen Digitalsierung und Niedrigzins – Auswirkungen auf das Handwerk?“. Die Festrede nach dem traditionellen Rostbeef mit Bratkartoffeln, war einmal mehr fest in …

Weiter lesen »

Mehr Gesundheit – mehr Zufriedenheit

Am Dienstag den 06.09.2016 hatten wir zwei Vertreter der Handwerkskammer für Ostfriesland zu Gast. Frau Karina Kleen und Herr Helge Valentien berichteten in zwei Themenblöcken zur Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). So beschrieb Herr Valentien im theoretischen Teil des Vortrags, die Gründe und Motivationen die für die Einführung eines BGM sprechen. Wesentlicher Treiber für das …

Weiter lesen »

Aus dem Alltag einer Amtsrichterin…

…lautete der Titel unserer Veranstaltung am 02.08.2016, bei der uns die Auricher Amtsrichterin Sarah Buss aus ihrem Arbeitsalltag berichtete. Die rund 20 Teilnehmer, die sich im Landhaus Feyen in Mittegroßefehn eingefunden hatten, hörten aufmerksam zu und Frau Buss verstand es prächtig ihren rund 90minütigen Vortrag ohne PC und ohne PowerPoint so ansprechend zu gestalten, das es …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «