Vortrag im Mai „Regionale Employability in Ostfriesland“

Als Referenten konnten wir für den 02. Mai 2017  Herrn Professor Dr. Martin Stummbaum ( Professur für soziale Arbeit und Gesundheit) von der Fachhochschule Emden begeistern, von einigen seiner Projekte zu berichten. Zum Thema: Regionale Employability (Beschäftigungsfähigkeit) in Ostfriesland – Projekte der Hochschule Emden/Leer zur Förderung der Beschäftigung und Ausbildung ( u.a. Horisontti, Erfolgreich 2.0 …

Weiter lesen »

Polizeidirektor Hans-Jürgen Bremer von der Polizeiinpektion Aurich – Wittmund hat am Dienstag den 04. April 2017 über die kriminalpolizeiliche Lage in seinem Bezirk berichtet.

Herr Bremer hat uns interessante und informative Statistiken zu den Straftaten und deren Aufklärung in der Polizeiinspektion Aurich- Wittmund erläutert. Während im Jahr 2007 –  16.567 Straftaten verübt wurden, waren es 2016 – 14.005 Die Aufklärungsrate bei den Straftaten betrug 2007 – 57,56 % und 2016 – 65,49 %. In Niedersachsen betrug die Aufklärungsrate 2016 …

Weiter lesen »

Zu Gast bei Freunden – Amtsköst in Hamburg 2017

Auch in diesem Jahr waren wir Ostfriesen wirder mit einer starken Truppe in Hamburg zur alljährlichen Amtsköst vertreten. Den diesjährigen Festvortrag hielt der Vorstandsprecher der HASPA, Herr Dr. Vogelsang zum Thema: „Die Finanzwirtschaft zwischen Digitalsierung und Niedrigzins – Auswirkungen auf das Handwerk?“. Die Festrede nach dem traditionellen Rostbeef mit Bratkartoffeln, war einmal mehr fest in …

Weiter lesen »

Mehr Gesundheit – mehr Zufriedenheit

Am Dienstag den 06.09.2016 hatten wir zwei Vertreter der Handwerkskammer für Ostfriesland zu Gast. Frau Karina Kleen und Herr Helge Valentien berichteten in zwei Themenblöcken zur Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). So beschrieb Herr Valentien im theoretischen Teil des Vortrags, die Gründe und Motivationen die für die Einführung eines BGM sprechen. Wesentlicher Treiber für das …

Weiter lesen »

Aus dem Alltag einer Amtsrichterin…

…lautete der Titel unserer Veranstaltung am 02.08.2016, bei der uns die Auricher Amtsrichterin Sarah Buss aus ihrem Arbeitsalltag berichtete. Die rund 20 Teilnehmer, die sich im Landhaus Feyen in Mittegroßefehn eingefunden hatten, hörten aufmerksam zu und Frau Buss verstand es prächtig ihren rund 90minütigen Vortrag ohne PC und ohne PowerPoint so ansprechend zu gestalten, das es …

Weiter lesen »

25 Jahre Betriebswirte des Handwerks Ostfriesland e.V.

In diesem Jahr gibt es Grund zu feiern: vor 25 Jahren wurde der Verein der Betriebswirtes des Handwerks in Ostfriesland e.V. gegründet. Aktuell haben wir rund 80 Mitglieder und sind neben anderen regionalen Vereinen im Bundesverband organisiert. Unsere monatlichen Treffen sind geprägt von Fortbildungen, Vorträgen und Betriebsbesichtigungen zu unterschiedlichsten Themen für Handwerker, Führungskräfte und Betriebsinhaber. …

Weiter lesen »

Integration von Flüchtlingen zur Bekämpfung von Fachkräftemangel im Handwerk

Zu diesem hochaktuellen und interessanten Thema stand uns Herr Frank Martens vom Landkreis Aurich von der Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe zur Verfügung. In seinem Vortrag machte uns Herr Martens deutlich, welcher Mammutaufgabe sich die Behörden und Einrichtungen derzeit konfrontiert sehen. An verschiedenen Stellen im Landkreis Aurich sind bereits Flüchtlinge angekommen und werden un versucht …

Weiter lesen »

„Starke Netzwerke – Ostfriesische Netzwerke an einem Tisch“

Bei der Veranstaltung der N-Bank am 08.07.2015 im neuen Energie,-Bildungs- und Erlebnis-Zentrum in Aurich (EEZ) haben wir uns im Rahmen der Veranstaltung vorgestellt. Mit insgesamt 9 Mitgliedern waren wir an unserem Stand sehr gut vertreten und konnten für unseren Verein werben. Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer Hardwig Kuiper war für die zahlreichen ostfriesischen Vereine …

Weiter lesen »

Mit lachenden statt brennenden Augen – Augentrainerin Barbara Brugger zu Gast

Wir alle kennen brennende Augen – insbesondere bei konzentrierter Bildschirmarbeit. Doch das muss nicht sein! Augentrainerin und Arbeitssicherheitsexpertin Barbara Brugger aus Bremen  von der Firma Ecovital zeigte in einem Workshop, wie man seine Augen entspannen kann. In zahlreichen Übungen wurde schnell deutlich, welchen Anstrengungen unsere Augen ausgesetzt sind, und welche Aufgaben das Gehirn übernehmen muss, …

Weiter lesen »

Vortrag zur Entlastung von Familien mit behinderten Kindern im Alltag

Ein besonderer Abend am 07.04.2015 im Landhaus Feyen mit einem besonderen Thema: In ihrem ca. 60 minütigen Vortrag stellten Frau Busch und Frau Kuck vom Haus Regenbogen bzw. Kiola (www.http://www.dw-ol.de/pages/einrichtungen/microsites/kiola_de/index.html) in Oldenburg Ihre Arbeit vor. Das Ziel dieser Einrichtung, die gerade um einen Neubau zur Betreuung von 12 weiteren Kindern erweitert werden soll, ist die Kurzzeitpflege …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «